Trainingsausfall 23.11.16

admin am 23. November, 2016

Aufgrund einer Erkältungswelle muss das Training für heute Abend (23.11.16) kurzfristig ausfallen!

Die Trainer

Achtung Trainingsausfall!

admin am 9. November, 2016

Am 16. und 19.11.2016 fällt das Training aufgrund einer Veranstaltung der Schule aus.

gez.

Dirk Stenger

Am 29.10.16 konnten 4 Wettkämpfer des Hong-Yong-Kwan Heigenbrücken beim internationalen Rheinlandpfalzpokal in Bad Kreuznach ihr Können unter Beweis stellen. Bei diesem Taekwondo-Turnier traten über 260 Wettkämpfer aus 39 Vereinen an. Die motivierten Wettkämpfer des Hong-Yong-Kwan Heigenbrücken gaben alles: Joannis Sapouridis zeigte sehr gute Wettkampfleistung und setzte somit seinen Gegner unter Druck und konnte ihn mit 15:5 von der Matte fegen. Die Goldmedaille war mehr als verdient! Jens Kemmerich zeigte auch gute Kampfleistung, musste sich aber leider knapp geschlagen geben und fährt mit der Silbermedaille nach Hause! Agustin Godoy gelang es bei seinem 2. Wettkampfeinsatz souverän die Silbermedaille in seiner Gewichtsklasse zu erkämpfen! Der jüngste im Bunde, Marian Hetzel, hatte wieder mal eine sehr stark besetze Klasse! Aber nichts desto trotz konnte er seinen ersten Kampf mit 15:9 für sich entscheiden. Beim Halbfinale musste er sich leider seinem Gegner geschlagen geben und nahm verdient die Bronzemedaille in Empfang. Die mitgereisten Trainer, Thomas Kunkel und Eva Lother, waren mit den gezeigten Leistungen Ihrer Wettkämpfer sehr zufrieden!

gruppenfoto

Zur Zeit trainieren 4 motivierte Wettkämpfer auf den internationalen Rheinland-Pfalz-Pokal in Bad Kreuznach hin!
Wir wünschen allen Sportlern viel Spass und Erfolg!

Sommerpause 2016

admin am 17. August, 2016

Die Erwachsenen haben ab sofort Sommerpause. Das erste Training findet wieder ab 14.09.2016 statt. Die Trainer wünschen allen einen schönen Urlaub.

gez.

Die Trainer

Trainingssommerpause in Heigenbrücken

admin am 31. Juli, 2016

Das Kindertraining startet wieder nach den Sommerferien.
Ab Samstag 17.09.2016 geht´s wieder los.

Bitte beachtet die Straßensperrung zwischen Heigenbrücken und Neuhütten !

Prüfung 06-2016

Stolz können die 27 Teilnehmer vom Taekwondo Verein Hong Yong Kwan aus den Standorten Heigenbrücken, Heimbuchenthal und Sommerau auf Ihre gezeigten Leistungen zurückblicken.
Unter den Augen des Prüfers der Deutschen Taekwondo Union Herrn Alexander Staab wurden in der drei stündigen Prüfung die Bereiche Formen, Einschrittkampf, Wettkampf und Selbstverteidigung geprüft. Prüfer Staab zeigte sich mit den Leistungen der Prüflinge zufrieden und alle Teilnehmer konnten im Anschluss Ihre Prüfungsurkunde mit der nächsthöheren Graduierung in Empfang nehmen.
Die jüngste Teilnehmerin war sieben Jahre alt, der älteste Teilnehmer 59 Jahre. Bemerkenswert ist, dass drei Familien fast geschlossen an der Prüfung teilgenommen haben.
Die Trainer Dirk Stenger, Eva Lother, Thomas Kunkel und Bernhard Aulbach gratulierten den Prüflingen im Anschluss und händigten gemeinsam mit dem Prüfer die Urkunden aus.

Die erfolgreichen Prüfungsteilnehmer sind:
9. Kup (weiß-gelb)
Zoe Godoy, Lynn Kemmerich, Mika Ublang, Ezequiel Godoy, Finn Patrick Ehrlich
8. Kup (gelb)
Holger Hetzel, Andreas Spinnler, Benedikt Orth, Viktoria Staab, Ayliz Aydin, Lorena Orth, Jule Rothenbücher, Jil Kemmerich, Peter Klar
7. Kup (gelb-grün)
Carlos Englert, Jerome Kahriman, Lukas Staab, Maurits Wörner, Estelle Günther, Sandra Wörner, Frederice Mühlon, Agustin Gody, Jens Kemmerich
5. Kup (grün–blau)
Mallick Wörner, Steffen Wörner, Joannis Sapouridis, Harald Englert

Trainingsausfall 04.06.’16

News Poster am 3. Juni, 2016

Am Samstag den 04.06.2016 fällt das Kinder- und Erwachsenentraining in Heigenbrücken aus. Ab 14:00 Uhr findet in der Halle eine Kup-Prüfung statt.

Jahreshauptversammlung 2015

admin am 18. Mai, 2016

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am Samstag, den 18.06.2016 findet um 18:00 Uhr die Jahreshauptversammlung für das Sportjahr 2015 in der Sporthalle in Heigenbrücken statt.

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Verlesen des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung
3. Bericht des geschäftsführenden Vorstandes und des Gesamtvorstandes ( Resortleiter)
4. Entlastung des geschäftsführenden Vorstandes und des Gesamtvorstandes
5. Wünsche und Anträge/Verschiedenes

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Der Vorstand

Nach über vier Jahren besuchte wieder Dirk Stenger mit seiner Frau Veronika und Tochter Hanna die Bundesakademie für Koreanische Kampfkunst mit Großmeister Gerhard E. Hermanski in Leverkusen. Mit der Diplom Trainerin Tanja Knaup bildete er sich in der Kampfkunst Hapkido weiter. In der tollen Atmosphäre wurde viele Hapkidotechniken trainiert und unter der fachkundigen Anleitung verfeinert.

Die Bilder zeigen von links:

img-20160430-wa0005.jpg

Großmeister Gerhard E. Hermanski, Veronika Stenger, Tochter Hanna und Dirk Stenger.

img-20160430-wa0002.jpg

Diplom Trainerin Tanja Knaup und Dirk Stenger